Hotline: +49 9565 616 9289
Versandkostenfrei (DE) ab 50,- €
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15

Lucienne Monique

Über Lucienne Monique....

 

Kreativität, Originalität, Farbe und Licht, das sind die Eigenschaften und Essenzen der Firma Lucienne Monique.
Italienisches Kunsthandwerk im Inneneinrichtungs- und Beleuchtungsbereich waren schon immer die Stärken der Firma. Die Natur ist eine Quelle der Inspiration für Lüster, Plafonieren, Wandleuchten, Tisch- und Stehleuchten und andere Einrichtungsgegenstände.
Barock und Artdecor verbinden sich harmonisch mit dem toskanischen Kunsthandwerk.

 

Die Firmengeschichte

 

Die Firma Lucienne Monique wurde 1964 von der Lebenskünstlerin Lucienne Monique Schmitt, mit französisch-deutscher Herkunft und August Lenz, als gebürtiger Deutscher, gegründet.
Beide begegneten sich damals in Florenz. Ihre künstlerische Kreativität und Leidenschaft für schöne Dinge, gepaart mit Unternehmungsgeist, schienen wie geschaffen für diese Firmengründung.
Nach dem Tod 1966 von Lucienne Monique, wurde die Firma von August Lenz weitergeführt.

 

Heute...

 

1987 integriert August Lenz auch seine Tochter Karen in die Firma. Nach seinem Rückzug aus dem Geschäftsleben, im Jahre 2002, übernimmt Karen Lenz die Leitung des Betriebes.
Sie führt die Tradition des florentinischen Kunsthandwerks fort. Setzt aber im Laufe der Zeit neue Akzente, besonders im Bereich Beleuchtung.
Kunsthandwerk, angeregt durch die Natur, ist das Motto der Firma. Jeder Artikel ist von Hand hergestellt. Alle Modelle können auch nach Sonderwünschen der Kunden angefertigt werden und sind somit Unikate.

 

Die Schönheit des florentinischen Kunsthandwerks in den Materialien wie Schmiedeeisen, Messing, Glas, Holz, habe ich sehr früh durch meinen Vater schätzen gelernt.
Sehr jung entschied ich mich in die Firma einzutreten und übernahm sie im Jahre 2002.
Karen Lenz